Start | Tierheimneubau

Eröffnungsfeier ein voller Erfolg!

Das hatten wir nicht erwartet! Ab 9.30 Uhr kamen interessierte Bürger und wollten das Tierheim besichtigen und so ging es bis nach 17.00 Uhr weiter.
Um 11.00 Uhr hielt zuerst unser Oberbürgermeister die Eröffnungsrede, im Anschluss der Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann und auch Herr Dr. Lambracht, vom deutschen Tierschutzbund, fanden lobend Worte für das gelungene Tierheim.

Weiterlesen...

 

Die letzten Arbeiten laufen...

TH_12.9_eTH_12.9_gTH_12.9_aNun sind es noch ca. 3 Wochen bis zum Umzugstermin!
Die Zufahrten sind fertiggestellt, die Zäune stehen, die Ausläufe an den Zwingern für die Katzen und Hunde sind fertig. Die großen Hundefreiläufe (zusammen ca. 60 m lang) sind abgesteckt und die Zäune werden in der nächsten Woche aufgestellt. Nun fehlt noch die Heizungsanlage die ebenfalls in der nächsten Woche kommt und montiert wird. Wir freuen uns auf den Umzug und die Eröffnung (Ende Oktober geplant) und hoffen, dass viele interessierte Tierfreunde kommen und das Tierheim besuchen. Überzeugen Sie sich selber davon, dass sich das lange Warten gelohnt hat.


TH_12.9


 


Hier sehen Sie die Ausläufe an den Hundezimmern und die Ausläufe an den Katzenstuben.
Darunter die Fläche auf der die Hundefreiläufe errichtet werden.

TH_12.9c

 

Die Tiere sind eingezogen...

Ein neues Zuhause für Nicki und ihre Freunde, 05.10.2012
Neues Zuhause: Auch dieser Vierbeiner erkundet seine großzügige Box.Foto: Michael Kleinrensing
UmzugTierheim-Umzug-Hund
Hagen. Ende Oktober wird das neue Tierheim an der Hasselstraße in Eilpe offiziell eröffnet. Am Freitag zogen die Bewohner ein. 14 Hunde, mehr als 50 Katzen und sechs Kleintiere.
Beim Wort Rehpinscher zuckt der Hunde-Laie zusammen. Reh klingt groß. Und weil Bürgermeisterin Brigitte Kramps und Umweltamtsleiter Dr. Ralf-Rainer Braun schon einen Vierbeiner an der Leine haben, bleibt nur noch der Redakteur. Dann stolziert Nicki mit Tierheimleiterin Stefanie Ackermann um die Ecke: „Die ist ganz lieb . . .“Ich ja im Grunde auch. Ich beiße nicht. Ich will nur spielen. Und Nicki guckt mich mit ihren treuen, dunklen Augen an.  Nicki ist nicht so groß wie ein Reh. Nicki zählt zu jener Sorte Hund , die man mal eben auf den Arm nehmen und in ein Körbchen stopfen kann. Aber nicht mit mir, meine Liebe. Es wird gelaufen.
Die neunjährige Hündin ist das letzte Tier, das das alte Tierheim verlässt. 14 Hunde, mehr als 50 Katzen und sechs Kleintiere sind es, die am Ende ausziehen. Aus einem Haus, das man ohne jede Übertreibung als Bruchbude bezeichnen kann.

Weiterlesen...

 

Wir sind umgezogen!

HundePA052484Heute sind alle Tiere in das neue Tierheim an der Hasselstrasse umgezogen!
Wir hoffen sie gewöhnen sich schnell ein und verbringen die erste Nacht dort gut und ruhig. Es war ein aufregender Tag für die Tiere. Die Katzenstuben und die Hundezimmer sind hell und freundlich und wir hoffen alle Tiere fühlen sich dort wohl. Auch wenn jetzt alles schön und neu ist, so ersetzt es doch kein Zuhause....So wie der zauberhafte Leon auf dem Bild, suchen noch viele Tiere ein Zuhause.
Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Menschen, die beim Umzug geholfen haben und besonders an die Gassigänger, die heute die Hunde mit einem Spaziergang in ihr neues Heim gebracht haben.
Klicken Sie einfach auf das Bild, dort finden sie noch mehr Bilder vom heutigen Umzug! Das Tierheim bleibt noch bis einschließlich Dienstag den 9.10.2012 geschlossen, damit sich die Tiere in Ruhe eingewöhnen können.
Ab Mittwoch sind die Mitarbeiter wieder für Sie da und die Tiere freuen sich auf sie. Sollten Sie Fragen zu den Tieren haben, können Sie uns gerne anrufen oder per Mail kontaktieren unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
Helfen Sie mit!
Wenn Sie dem Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. als aktives Mitglied beitreten möchten heißen wir Sie herzlich willkommen!

Ein Beitrittsformular finden Sie hier!

mitgliedwerden

*** PATENSCHAFT ***
Wir benötigen dringend Paten für unsere Patentiere.

Unsere Patentiere finden Sie auf der linken Seite in den Bereichen 

"PATENSCHAFT"
und "PATENTIERE"
Wir würden uns freuen, wenn Sie eine Patenschaft für eines unserer PATENTIERE übernehmen würden !
Spenden Sie!
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Spenden Sie einfach und unkompliziert per PayPal.

Oder überweisen Sie uns Ihre Spende auf unser Bankkonto:

Sparkasse Hagen
Konto 100029582

BLZ 45050001

IBAN:
DE64 4505 0001 0100 029582
BIC:
WELADE3HXXX

Wir sind Mitglied

Deutscher Tierschutzbund e.V

logo_dtsb.gif

LANDESTIERSCHUTZVERBAND
NORDRHEIN-WESTFALEN E.V.

Logo_ltsv

Neuzugänge

Finn sucht dringend ein neues Zuhause!!!

Finn ist ein 5 jähriger (*22.01.2012) Cane Corso Rüde. Im Umgang mit vertrauten Menschen, egal ob groß ...

>> mehr

NOTFALL !!!

Max und Moritz suchen dringend ein neues Zuhause Die beiden Schweine Max und Moritz verlieren auf tragische Weise ihr Zuhause. ...

>> mehr

Moritz und Leo suchen ein neues Zuhause

PRIVATVERMITTLUNG Moritz (schwarz) und Leo suchen zusammen ein neues Zuhause. Die Brüder wurden am 05.06.2017 geboren. Beide sind zutraulich und verspielt. Sie ...

>> mehr

Unsere Traumkätzchen

Diese schwarz /weißen Katzenkinder suchen ein liebevolles Zuhause. Kontakt: Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. Tel-Nr. 02331/406661, ...

>> mehr