Start | Happy End

Ein tolles Zuhause für Minni ...

minni1Liebes Tierheim-Team,

jetzt muss ich doch endlich mal DANKE sagen: Danke für Eure Unterstützung bei der Vermittlung, so unkompliziert und hilfreich.
Seit Mitte Juli ist Minni (so heißt Amy jetzt) bei mir und ich bin so glücklich.
minni2Sie hat sich prächtig entwickelt und ich möchte sie nicht mehr missen. Sie macht so unglaublich viel Freude! Die Bilder zeigen Euch einen kleinen Ausschnitt aus ihrem jetzigen Leben.

Liebe Grüße aus Wuppertal
minni3minni4

 

Wie der Verein durch eine Patenschaft noch alte Tiere glücklich macht…

maxi5Hallo!

Mein Name ist Monika H.. Ich habe einen Patenhund vom Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. übernommen. Wie es dazu kam……
Nun meine langjährige Freundin Rita M. postete eines Tages auf Facebook eine Hündin, die mit 13 Jahren im Tierheim abgegeben wurde. Dieses Foto hat mich gleich berührt und ich habe auf der Seite des Tierschutzes die Geschichte der Hundedame angehört. Man hatte ein Video von Ihr erstellt. Sie tat mir so unendlich leid und ich dachte wie kann man so ein altes Mädchen einfach abgeben. Sie sah so traurig aus. Ich schickte das Bild meinem Mann, der nach dem Tod unseres letzten Hundes immer wieder betont hat: Keinen Hund mehr. Sein Kommentar auf das Bild lautete auch gleich: ich will keinen Hund. Doch ein, zwei Stunden später rief er an und sagte, er hätte sich erkundigt - wir könnten sie uns im Tierheim ansehen. Was wir dann auch taten. Wir sind mit ihr spazieren gegangen. Bei mir war es Liebe auf dem ersten Blick. Ich denke bei ihr war eher das Gefühl: jetzt muss ich schon wieder mit mir wildfremden Menschen raus.
maxi2Wir haben unsere Maxi dann auch bekommen. Was soll ich sagen, sie ist ein Schatz. Sie wirkt oft noch sehr ängstlich obwohl sie schon 1 ½ Jahre bei uns ist. Es ist nicht immer leicht mit ihr, denn sie ist schwerhörig, sie hat kaum noch Zähne, ist mäkelig was das essen anbelangt, aber sie kann sich richtig freuen, sie kann trotz ihrer mittlerweile 14 Jahre durch den Garten flitzen wie ein junger Hund. Sie begleitet uns in den Urlaub, an die See, nach Schweden, Holland einfach überall hin. Unsere Kinder und auch Enkelkinder haben sie ins Herz geschlossen. Sie liebt den Hund unserer Vermieterin, sie mag die Hündin unserer Tochter. Sie ist einfach klasse. Mittlerweile leidet sie unter einer Niereninsuffizienz. Aber durch den Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. werden alle Arztkosten bezahlt. Es sollten sich vielmehr Menschen einen Hund aus dem Tierschutz nehmen oder aus dem Tierheim. Diese Tiere sind so dankbar. Und sie haben es sich so verdient ihre letzten Jahre glücklich und zufrieden leben zu können.Ich würde es immer wieder tun, auch wenn man nicht verhelen darf, das es nicht immer einfach ist. Aber es ist schön.

maxi1maxi4
 

Happy End für Eva und Sid

sid_eva03

Guten Abend, ich wollte Ihnen eine Rückmeldung geben zwecks der Katze aus dem Tierheim in Hagen ...Wir haben erstmal der Katze, die aus Haspe stammte, einen Namen gegeben...sie heisst Eva...und am Anfang war es echt schwierig mit unserem Kater Sid...aber jetzt sind sie ein Herz und eine Seele ...schmusen den ganzen Tag und sind unzertrennlich...ein Happy End!sid_eva04

 

Unser Anton

anton7_002anton5anton2Nach 2 Wochen schicke ich heute endlich ein paar Fotos von Anton. Ich hoffe es sind nicht zu viele. Er hat sich hier gut eingelebt. Lina und Anton sind mittlerweile unzertrennlich. Sie toben und schlafen zusammen und putzen sich gegenseitig. Er ist einfach nur lieb. Ihr absoluter Lieblingsspielplatz ist das Hasizimmer, wo sie ja immer nur unter Aufsicht rein dürfen.
Auch da ist Anton ganz lieb. Er beschnüffelt die Hasis, jagt sie aber nicht. Stattdessen toben die beiden auf dem Heuwagen rum, klettern auf den Schreibtisch oder spielen mit den Stielen der Kohlrabiblätter.anton3
Ich denke Anton ist hier glücklich und wir sind überglücklich ihn bei uns haben zu dürfen.


Viele Grüße
Sabine

 
Helfen Sie mit!
Wenn Sie dem Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. als aktives Mitglied beitreten möchten heißen wir Sie herzlich willkommen!

Ein Beitrittsformular finden Sie hier!

mitgliedwerden

*** PATENSCHAFT ***
Wir benötigen dringend Paten für unsere Patentiere.

Unsere Patentiere finden Sie auf der linken Seite in den Bereichen 

"PATENSCHAFT"
und "PATENTIERE"
Wir würden uns freuen, wenn Sie eine Patenschaft für eines unserer PATENTIERE übernehmen würden !
Spenden Sie!
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Spenden Sie einfach und unkompliziert per PayPal.

Oder überweisen Sie uns Ihre Spende auf unser Bankkonto:

Sparkasse Hagen
Konto 100029582

BLZ 45050001

IBAN:
DE64 4505 0001 0100 029582
BIC:
WELADE3HXXX

Wir sind Mitglied

Deutscher Tierschutzbund e.V

logo_dtsb.gif

LANDESTIERSCHUTZVERBAND
NORDRHEIN-WESTFALEN E.V.

Logo_ltsv

Neuzugänge

Roka und Reni

Heute möchten wir Ihnen gerne Roka und Reni vorstellen. Diese beiden zauberhaften Katzen sind Mutter und Tochter.Roka ca. 1 1/2 Jahre ...

>> mehr

Schika

Schika haben wir diese entzückende Katzendame genannt, die im April 2020 als Fundtier zu uns kam und vermutlich etwa 2012 ...

>> mehr

Luna unser "Keinohrhund"

Unser Pfleghund Luna der "Keinohrhund" möchte mal aus seinem neuen Leben berichten. Außerdem möchten wir uns für die Zivilcourage bedanken, die ...

>> mehr

Xenia Schicksal mit Happy End

Xenia kam vor einiger Zeit in das Tierheim der Stadt Hagen. Sie war in einem erbärmlichen Zustand. Die Tumore im Gesicht, ...

>> mehr