Start | Katzen

Abby

Cheddar_258533579_481310040011796_1723314562431444573_nDiese, am Anfang noch recht schüchterne Dame, ist ca 5-8 Jahre alt und möchte gerne alleine vermittelt werden. Sie kann schnell Vertrauen fassen und lässt sich dann auch gerne streicheln. Da Abby an einer Futtermittelallergie leidet, sollte sie nicht rausgehen, denn da ist die Gefahr zu groß, dass sie Futter aufnimmt welches sie nicht verträgt. Zur Zeit geht es ihr gut und hat keine Beschwerden, hier bekommt sie spezielles Futter, welches nicht besonders teuer ist. Da wir nicht sicher sind, ob sie früher Freigang hatte würden wir uns für Abby wünschen, dass sie ein größeres Zuhause findet, wo vielleicht ein gesicherter Balkon oder Terasse vorhanden ist.
Kontakt: 02331-2072545 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Bei Nichterreichbarkeit können Sie sich auch an den Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. wenden.
Tel.: 02331-406661 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Weniger anzeigen

 

Bommel


Bommel_IMG-20210228-WA0065_2NOTFALL - Bommel sucht ein liebevolles Zuhause. (KNr.:82)
Bommel172643995_346048386871296_83777183223491628_nEr war schon einmal vermittelt und kam leider zurück, da er doch unbedingt er raus möchte.
Bommel zeigt sich bei Fremden erst nicht so freundlich, aber wenn er seine Personen kennenlernt ist er ein richtiger Schmuser der am liebsten mit ins Bett möchte.
Der tolle Kerl benötigt Herz-und Entwässerungstabletten, die er aber sehr gut im Futter mitfrisst.
Er sollte als Freigänger und Einzelkatze vermittelt werden.
Kontakt: 02331-2072545
Bei Nichterreichbarkeit können Sie sich auch an den Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. wenden.
Tel.:02331-406661

 

Die Vermittlung von Katzenkindern!

SAM_0342Sicherlich fragen sich einige von Ihnen, warum wir die Katzenkinder nur zu zweit abgeben. Natürlich wäre es einfacher, sie als Einzeltiere zu vermitteln da viele Menschen nach einem Kätzchen fragen. Wir haben die Verantwortung bei der Vermittlung für ein langes Katzenleben und wollen die Vermittlung so gut wie möglich (im Sinne der Tiere!) und so artgerecht wie möglich gestalten. Warum also ein Katzenkind nicht zu einer alten Katze? Ganz einfach! Das Katzenkind ist unterfordert, die alte Katze genervt. Keine guten Voraussetzungen für eine Vermittlung und nicht artgerecht. Warum kein Katzenkind zu einem Freigänger? Weil eine Katze erst mit 9-12 Monaten soweit ist Gefahren zu erkennen und weil wir zu viele überfahrenen, verletzte Tiere sehen und jeden Tag Vermisstenanzeigen von spurlos verschwundenen Katzen bekommen. Das alles tun wir nur zum Schutz der Tiere und das ist bei uns das oberste Gebot....
Lesen Sie hierzu bitte auch hier weiter:

Weiterlesen...

 
Helfen Sie mit!
Wenn Sie dem Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. als aktives Mitglied beitreten möchten heißen wir Sie herzlich willkommen!

Ein Beitrittsformular finden Sie hier!

mitgliedwerden

*** PATENSCHAFT ***
Wir benötigen dringend Paten für unsere Patentiere.

Unsere Patentiere finden Sie auf der linken Seite in den Bereichen 

"PATENSCHAFT"
und "PATENTIERE"
Wir würden uns freuen, wenn Sie eine Patenschaft für eines unserer PATENTIERE übernehmen würden !
Spenden Sie!
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Spenden Sie einfach und unkompliziert per PayPal.

Oder überweisen Sie uns Ihre Spende auf unser Bankkonto:

Sparkasse Hagen
Konto 100029582

BLZ 45050001

IBAN:
DE64 4505 0001 0100 029582
BIC:
WELADE3HXXX

Wir sind Mitglied

Deutscher Tierschutzbund e.V

logo_dtsb.gif

LANDESTIERSCHUTZVERBAND
NORDRHEIN-WESTFALEN E.V.

Logo_ltsv

Neuzugänge

Ulli

Der Kleine ist ca. 2 Jahre alt und sucht ein Heim mit Freigang. Ab und an fordert er auch gerne ...

>> mehr

Jim Knopf

Jim Knopf (ca. 10Jahre alt) sucht ein neues und liebevolles Zuhause.Jim Knopf geht ab und zu gerne die Natur erkunden ...

>> mehr

Buddy

BUDDY ,3 Jahre, Lüdenscheid, keine 30cm klein, 4,5kgJule hat schon ein neues Zuhause gefunden, aber für Buddy wurde noch nicht ...

>> mehr

Paco

Paco hat aufgrund schwerer Krankheit des Vorbesitzers sein Zuhause verloren. Zur Zeit befindet er sich in einer Pflegestelle mit Kindern ...

>> mehr