Start | Hunde

Paul und Watson

Schaffen wir das Wunder? Ein gemeinsames Zuhause für Paul und Watson?
Watson_69489376_2464998040396844_1081051879812628480_oWatson_69263413_2464998290396819_4208645909413625856_oPaul (erstes Bild) und Watson (zweites Bild) kamen zusammen mit einer Hündin und 9 Welpen Ende Juli aus schlechter Haltung zu uns.
Die beiden sind grundsätzlich absolut freundliche, umgängliche Hunde, die ihren Menschen gefallen möchten. Während Paul recht forsch ist, ist Watson eher etwas unsicher und orientiert sich an Paul, weshalb es wirklich ein Traum wäre, beide zusammen vermitteln zu können.
Leider sind die Chancen dafür ja nicht sehr groß, deshalb sollte zumindest Paul als Zweithund vermittelt werden können.
Paul und Watson laufen ganz manierlich an der Leine, so dass man sie unterwegs auch gut zusammen führen kann. Sie zeigen bisher keinen besonders ausgeprägten Jagdtrieb, fahren gut im Auto mit und haben ein vernünftiges Sozialverhalten.
Watson_und_Paul_69275408_2464997827063532_2722283630939340800_oWatson_und_Paul_69233544_2465001583729823_4681558474839031808_oDie Beiden sind lernfähig und werden sich sicher schnell im neuen Zuhause einleben.
Kontakt: Städt. Tierheim Hagen 0233.2072545 oder Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. 02331-406661

 

Boomer

Boomer - ein Hund mit Potenzial
Boomer43652899_2257449647818352_9060457953017987072_nBoomer kam nun leider nach einem Jahr aus der Vermittlung zurück.
Nachdem er ein halbes Jahr in seinem neuen Zuhause war, zeichneten sich erste Probleme ab, die sich dahin gehend steigerten, dass Boomer in diesem Umfeld zu einer Gefahr für seine Umwelt wurde.
Im Tierheim zurück, zeigt Boomer sich wie zuvor, daher hier sein ursprünglicher Vermittlungstext.....
Boomer (geb. 04/2017) hat leider auch schon mehrfach sein Zuhause verloren. Es ist immer wieder erschreckend, wie unüberlegt sich manch einer einen Hund anschafft.
Boomer zeigt sich bei uns als freundlicher, aufgeschlossener Hund, der altersgemäß verspielt ist und gefordert werden möchte. Der hübsche Kerl hat auf jeden Fall Potenzial und sucht ein Zuhause bei Menschen, die in sowohl physisch als auch mental auslasten können. Nasenarbeit scheint ihm sehr zu liegen und daher wäre es gut denkbar, dass mit ihm auch in diese Richtung gearbeitet wird.
Mit Artgenossen hat Boomer offensichtlich keine Probleme und könnte vermutlich auch als Zweithund vermittelt werden. Boomer wartet im Tierheim darauf von seinen Menschen entdeckt zu werden und wir hoffen inständig, dass er nun ein dauerhaftes Zuhause findet, wo er ein erfülltes Hundeleben führen darf.
Boomer wird ausschließlich an erfahrene Hundehalter in ruhigem Umfeld vermittelt, die konsequent mit ihm arbeiten.

 

Buddy

Buddy ist ein etwa 3,5 jähriger Malinoi Rüde, der nicht nur eine hohe Lernfähigkeit sondern auch eine sehr große Arbeitsbereitschaft mitbringt.
Buddy_Mali64625919_2415460288683953_8547293070058586112_nLeider hBuddy_Mli64507758_2415460402017275_4340653060696047616_natten seine Vorbesitzer so gar keine Vorstellung davon was mit seiner Anschaffung auf sie zukommt, hatten sie doch zuvor einen Shih Tzu oder dergleichen gehabt, der deutlich weniger anspruchsvoll bzgl. geistiger Auslastung war.
Buddy hat leider in seinem früheren Leben nicht viel kennengelernt und reagiert z.Z. teilweise noch dementsprechend unsicher auf seine Umwelt und verschiedene Reize.
Seit Anfang des Jahres trainieren zwei unserer Ehrenamtlichen unter Anleitung eines erfahrenen Hundetrainers mit Buddy, um aus diesem einen vermittlungsfähigen Hund zu machen. Buddy möchte stets gefallen und alles richtig machen. Er hat schon große Fortschritte gemacht und entwickelt sich stetig weiter. Auch wenn natürlich noch ein längerer Weg vor ihm liegt, so wäre es doch schön, wenn, wenn etwaige Interessenten schon jetzt in das regelmäßige Training eingebunden werden könnten.
Buddy ist wahrlich ein toller Hund mit Potential, der nun einfach auf die richtigen Menschen wartet, die ihn entsprechend seiner Anlagen fordern und fördern.
Er sucht ein Zuhause bei erfahrenen Mali-Fans ohne Kinder, die die nötige Zeit und den Willen haben, weiter an Buddys ""Problemen" zu arbeiten.
Kontakt: Städt. Tierheim Hagen 02331-2072545 oder Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. 02331-406661

 

lou

Lou- liebenswerte Knutschkugel sucht besondere Menschen
Lou56140549_2361407194089263_1520658485686042624_oLou (geb. 2011) wurde 2016 von einem anderen Tierheim vermittelt und von ihrer aktuellen Besitzerin kurzerhand bei uns am Zaun angebunden.
Sie ist grundsätzlich eine freundliche, verschmuste Hundedame, die für jeden Schabernack zu haben ist. Leider ist sie Fremden, insbesondere Männern gegenüber erst mal sehr skeptisch und etwaige Interessenten müssten sicher mehrfach kommen um sie kennen zu lernen.
Lou sucht ein Zuhause bei Kampfschmuserfans, die sie souverän führen und konsequent mit ihr umgehen. Wie man auf den Bildern sieht, ist Lou, hat sie einmal Vertrauen gefasst, ein richtiger "Kasperkopp".
Hundebegegnungen meistert die "Maus" souverän, sollte aber auf jeden Fall als Einzelhund gehalten werden.
Lou hat einen ausgeprägten Jagdtrieb, weshalb es auch keinesfalls andere Tiere im Haushalt geben sollte.
Ihre neuen Halter sollten sehr verantwortungsbewusste Menschen sein, die diesem Kraftpaket auch körperlich gewachsen sind.
Wer Lou zu sich nimmt, bekommt sicher eine Freundin fürs Leben, die mit einem durch "Dick und Dünn" geht und einem jederzeit zur Seite steht.
Wir hoffen inständig, dass Lou trotz ihrer "Ecken und Kanten" nicht im Tierheim versauern muss und auch sie einmal die Chance auf ein liebevolles Zuhause bekommt, wo sie nicht wieder enttäuscht wird.
Kontakt: Städt. Tierheim Hagen 02331-2072545 oder Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. 02331-406661

 
Helfen Sie mit!
Wenn Sie dem Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. als aktives Mitglied beitreten möchten heißen wir Sie herzlich willkommen!

Ein Beitrittsformular finden Sie hier!

mitgliedwerden

*** PATENSCHAFT ***
Wir benötigen dringend Paten für unsere Patentiere.

Unsere Patentiere finden Sie auf der linken Seite in den Bereichen 

"PATENSCHAFT"
und "PATENTIERE"
Wir würden uns freuen, wenn Sie eine Patenschaft für eines unserer PATENTIERE übernehmen würden !
Spenden Sie!
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Spenden Sie einfach und unkompliziert per PayPal.

Oder überweisen Sie uns Ihre Spende auf unser Bankkonto:

Sparkasse Hagen
Konto 100029582

BLZ 45050001

IBAN:
DE64 4505 0001 0100 029582
BIC:
WELADE3HXXX

Wir sind Mitglied

Deutscher Tierschutzbund e.V

logo_dtsb.gif

LANDESTIERSCHUTZVERBAND
NORDRHEIN-WESTFALEN E.V.

Logo_ltsv

Neuzugänge

Lennox

Nun ist es soweit: Lennox sucht ein Zuhause.Der Boxer-Rüde ist 8 Jahre alt und somit schon eine Grauschnute. Lennox kommt ...

>> mehr

Luna

UPDATE!! Luna hat eine Pflegestelle gefunden! Happy End kommt.. Luna, DSH ca. 11 Jahre alt. Dringend Pflegestelle gesucht."Was für ein wunderbarer ...

>> mehr

Frieda sucht ein Zuhause!

Wieder ein Notfall ! Das ist Frieda, ca. 8 Jahre und super lieb und verschmust. Frieda ist fast blind und ...

>> mehr

Bruno

Bitte klicken Sie einfach auf das Bild!Hier erhalten Sie mehr Infos zu dem kleinen ...

>> mehr