Start | Hunde

Duman

Duman - Traumhund sucht Zuhause bei Herdenschutzhundfreunden
Duman_100552576_189101412565995_6187898424323473408_nDuman wurde käuflich erworben und nach gut einer Stunde kurzerhand bei der Polizei abgegeben, da man mit ihm nicht zurecht kam.
Im Tierheim hat Duman sofort alle Herzen im Sturm erobert, leidet aber sehr unter der Situation und frißt sehr schlecht.
Es ist wirklich dringend, dass der verschmuste Riese schnell seine Menschen findet zumal ihm mit seinen 9 Jahren (geb. 02/11) die Zeit davon läuft. :-(
Duman_100045023_189101329232670_6701905812362625024_nSeine Menschen findet Duman total klasse, zum Gassi gehen und zum durch Gekrault werden. Auch fremden Menschengegenüber ist er aufgeschlossen, freundlich und lieb. Wer sich für ihn interessiert, sollte dessen ungeachtet erst einmal sein Vertrauen gewinnen (z.B. über gemeinsame Spaziergänge).
Trotz allem zeigt Duman typisches Herdenschutzhundverhalten und hat seine Umgebung ständig im Blick. Er weiß auch seine Kräfte einzusetzen, insbesondere anderen Rüden gegenüber, vor allem dann, wenn er während des Spaziergangs "angepampt" wird. Mit Hündinnen ist Duman verträglich und läuft bei uns auch schon mal mit mehreren Damen in der Gruppe. Hier zeigt er sich als wahrer Gentleman. Duman liebt es im Freien zu sein und inspiziert den Zaun nach Löchern, wenn ihm langweilig ist. Deshalb sollte das Haus sicher, stabil und hoch eingezäunt sein. Kinder sind kein Problem, sollten aber Teenageralter haben (Standfestigkeit).
Da der Riese mit im Haus leben muss, ist es selbstverständlich, dass er nicht auf einem Firmengelände o.ä. sich selbst überlassen werden soll, denn Duman liebt Menschenkontakt und würde sich aufgeben, wenn er seine Menschen nicht um sich hätte. Kurz gesagt: Duman ist wachsam, territorial, neugierig, verschmust und stur und deshalb suchen wir Herdenschutzhund erfahrene Menschen, die ihm noch einen schönen Lebensabend bereiten.
Kontakt: 02331-2072545
PS: Bei Nichterreichbarkeit können Sie sich auch an den Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. wenden 02331-406661

 

Pino

Kleiner Mann ganz groß.
Das ist Pino, 4 Jahre alt und auf der Suche nach einem neuen Zuhause...
Leider kommt er mit dem Baby im Haushalt nicht klar und reagiert sehr eifersüchtig. Pino_IMG-20200409-WA00131276Pino_IMG-20200409-WA00161274Pino_IMG-20200409-WA00091275

Er lebte dort mit einem weiteren Hund zusammen ohne Probleme.
Pino bellt ganz gerne und meldet auch im Garten schon den Besuch an.
Für Pino suchen wir ein Zuhause, ohne Kinder und wenn schön größere Kinder.
Er ist ein agiler, fröhlicher Hund der Leute um sich haben sollte die Zeit für ihn haben.
Eventuell auch wieder als Zweithund, da müsste die Chemie dann nur stimmen..
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


 

Lennox

Nun ist es soweit: Lennox sucht ein Zuhause.
Lennox_89550702_2873332796067573_7448073835066163200_oDer Boxer-Rüde ist 8 Jahre alt und somit schon eine Grauschnute. Lennox kommt aus Deutschland und hat sein ganzes Leben zusammen mit seinem Herrchen verbracht. Da dieser krankheitsbedingt seinen Hund nicht mehr regelmäßig versorgte, wurde dieses uns Blaulichtpfoten mitgeteilt. Wir setzten uns mit dem Veterinäramt in Verbindung und nun wurde Lennox zur Vermittlung freigegeben.
Lennox lebt auf seiner Pflegestelle in 58091 Hagen-Dahl.
Und hier kommt Lennox Beschreibung:
Lennox ist ein aufgeschlossener und freundlicher kastrierter Rüde, der von meiner fast 3 Jahre jungen Tochter liebevoll Lenny genannt wird. Lenny lebt bei mir mit einem unkastrierten anderen Boxer und einer kastrierten Herdi-Mix-Hündin zusammen. Er zeigt beiden gegenüber ein ausgeprägtes sehr gutes Sozialverhalten. Er ist ausgesprochen freundlich und respektvoll.
Lenny zeigt keinerlei Scheu oder Ablehnung jeglichen Menschen gegenüber. Er begrüßt sein Gegenüber ohne Vorurteile. Auch meiner Tochter gegenüber zeigt er ein sonniges und ausgeglichenes Gemüt (Meine Tochter ist jedoch auch ein Menschenkind, welches Tieren mit Respekt und Achtung begegnet).Lennox89768746_2873332666067586_8718247551716818944_o
Lenny wurde auch dem Tierarzt vorgestellt. Arthrose ist eindeutig bereits vorhanden, die Krallen waren viel zu lang, was den lieben Rüden und seine Gangart beeinträchtigt hat. Diese wurden gekürzt, was in regelmäßigen Abständen fortgeführt werden muss. Er hat 3 Knubbel am Körper, diese sind jedoch unauffällig. Die Blutwerte sind vollkommen in Ordnung.
Lenny scheint keine „Kommandos“ zu kennen. Jedenfalls reagiert er nicht auf Signale wie „Sitz“ und „Platz“. Aufgrund seiner Arthrose sollte er hierzu auch nicht mehr nachträglich „gedrängt“ werden. Taub ist er nicht, es wurde ihm wohl nur einfach nicht beigebracht. Er geht brav mit Spazieren und zerrt auch nicht bei Kontakt mit fremden Hunden an der Leine oder weist eine Leinenaggression auf. Er ist stets freundlich und nicht aufdringlich.
 Lenox_87370699_2873335372733982_4519801450896818176_oWas für ein Zuhause suchen wir für Lenny?
- Ein sportliches Zuhause schließen wir aus. Lenny sollte die Möglichkeit von mehreren kleinen Spaziergängen bekommen, die er auch einfordert. Er liebt die Natur und reagiert dabei nicht schreckhaft auf Alltagsgeräusche. Stundenlange Wanderungen über Stock und Stein sollten es nicht werden. Gemütliche Runden, um in Bewegung zu bleiben und fit zu werden müssen jedoch unbedingt sein.
- Lenny spielt noch richtig gerne, ob mit einem Ball, mit einem netten Menschen oder mit anderen Hunden. Dieses darf jedoch, seiner alten Knochen und Gelenken zu Liebe, nur in Maßen stattfinden. Ball spielen, aufgrund der stoppenden Bewegungen am besten gar nicht mehr. Lenny freut sich beim Spielen wie ein kleines Kind. Ein bisschen Stimmung darf es also schon noch geben.

Weiterlesen...

 

Tobi

Tobi - junger "Springinsfeld" sucht...
Tobi_83479982_142220727254064_3777327705658228736_nTobi kam als Fundtier zu uns und wird auf etwa 1-2 Jahre geschätzt. Der agile, grundsätzlich freundliche Rüde sucht ein aktives Zuhause bei Menschen, die viel und gerne draußen unterwegs sind.
Tobi geht offen und freundlich auf Fremde zu, ist für jeden Spaß zu haben und wickelt einen schnell mit seinem "Charme" um die Pfote. Mit Hündinnen ist er gut verträglich, Rüdenkontakte gestalten sich etwas schwieriger.
Tobi_82785715_142220590587411_224890968724209664_nLeider kennen wir Tobis Vorgeschichte nicht und können daher nur erahnen, dass ihm früher nicht ausreichend Grenzen gesetzt wurden. Er neigt zur Ressourcenverteidigung und sucht daher ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen ohne Kinder, wo man konsequent mit ihm umgeht und an den "Baustellen" arbeitet.
In den richtigen Händen wird sich Tobi sicher schnell zum perfekten Begleiter entwickeln, da er durchaus lernfähig und auch über Futter gut zu motivieren ist.


 
Helfen Sie mit!
Wenn Sie dem Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. als aktives Mitglied beitreten möchten heißen wir Sie herzlich willkommen!

Ein Beitrittsformular finden Sie hier!

mitgliedwerden

*** PATENSCHAFT ***
Wir benötigen dringend Paten für unsere Patentiere.

Unsere Patentiere finden Sie auf der linken Seite in den Bereichen 

"PATENSCHAFT"
und "PATENTIERE"
Wir würden uns freuen, wenn Sie eine Patenschaft für eines unserer PATENTIERE übernehmen würden !
Spenden Sie!
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Spenden Sie einfach und unkompliziert per PayPal.

Oder überweisen Sie uns Ihre Spende auf unser Bankkonto:

Sparkasse Hagen
Konto 100029582

BLZ 45050001

IBAN:
DE64 4505 0001 0100 029582
BIC:
WELADE3HXXX

Wir sind Mitglied

Deutscher Tierschutzbund e.V

logo_dtsb.gif

LANDESTIERSCHUTZVERBAND
NORDRHEIN-WESTFALEN E.V.

Logo_ltsv

Neuzugänge

Luna unser "Keinohrhund"

Unser Pfleghund Luna der "Keinohrhund" möchte mal aus seinem neuen Leben berichten. Außerdem möchten wir uns für die Zivilcourage bedanken, die ...

>> mehr

Xenia Schicksal mit Happy End

Xenia kam vor einiger Zeit in das Tierheim der Stadt Hagen. Sie war in einem erbärmlichen Zustand. Die Tumore im Gesicht, ...

>> mehr

Zeus

Doggen - Mix "Zeus" sucht liebevolles Zuhause.Dieser tolle Kerl ist uns damals von dem Ordnungsamt gebracht worden und darf nun ...

>> mehr

Pflegestelle gefunden!

Diese beiden alten Damen haben eine Dauerpflegestelle gefunden:-) Somit sind auch diese Katzen Patentiere des Tierschutzvereins Hagen und Umgebung e.V. ...

>> mehr