Start | Neues und Aktuelles

Tammy

Tammy35051651_1829995440420139_3016457971245776896_nIn der vergangenen Woche bekamen wir einen Anruf von einem Herrn aus Wehringhausen.
Er hatte auf dem Dachboden im Haus Katzen gefunden u.a. auch eine Mutterkatze mit Kitten. Wir sind sofort hingefahren und haben die Kitten abgeholt und die Mutter später mit der Falle eingefangen. Die Mutter ist nicht zahm und leidet bei uns in Gefangenschaft! Leider waren die Kitten sehr krank und wir mussten alle zunächst behandeln lassen.Tammy34872844_1829995327086817_3419472280390991872_n Ein Kitten macht uns sehr große Sorgen „Tammy“ die Kleinste aus dem Wurf. Die Kleinen haben Katzenschnupfen, Tammy hat es am schlimmsten erwischt! Sie ist zu dünn und das linke Auge total vereitert. Wir wissen noch nicht ob sie ihr Augenlicht auf diesem Auge verliert
Tammy haben wir auf eine Pflegestelle gegeben da sie alle 4 Stunden gefüttert werden muss und die Augen entsprechend versorgt werden müssen. Zumindest frisst sie nun recht gut und das gibt und macht uns Hoffnung.
Tammy34894292_1829995757086774_4845619804570124288_nDie beiden anderen Kitten hat die Mutter in ihrer Panik nicht angenommen und wir mussten sie trennen. Tammy35162252_1829995190420164_6571199718343311360_nEs gibt soviel Elend unter den frei lebenden Katzen!!!! Bitte lassen Sie Ihre Tiere kastrieren, damit sie nicht für noch mehr Nachwuchs unter solchen Bedingungen und mit solchen Krankheiten sorgen!!!
Wir können es kaum ertragen so kranke Tiere zu sehen und von den Kosten für die Behandlung wollen wir mal gar nicht sprechen.
Für die Mutter suchen wir ganz, ganz dringend eine Stelle wo sie versorgt wird (nach der Kastration) und frei leben kann!!!
Wer eine Möglichkeit hat dem Tier eine Stelle anzubieten wären wir sehr dankbar. Kontakt: Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. Tel.-Nr. 02331/406661, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Herzlichen Dank!!!

spendetictaceWir möchten uns ganz herzlich für diese tolle und großzügige Spende von der Firma TecTake bedanken. 4 tolle Kratzbäume (den Großen haben wir noch nicht aufgebaut) 2 Hundebetten und 10 Decken, für die Tierheim- und Tierschutztiere. Wir haben uns sehr gefreut! :-)

tectake-logo-300x300Hier der Link zu der Firma TecTake GmbH https://www.tectake.de/

 

Keine lebenden Osterhasen.....

2ostern

 

Kleiner Hund auf großer Tour!

bonnie1n ------ Bonnie ist wieder da! ------

Hier ein Bericht von Antje Henze: "Am 20.01.2018 entlief die kleine Bonnie in Hagen-Hohenlimburg. Da die Besitzerin mit der Situation völlig überfordert und vor Sorge halb verrückt war, wurde dann Anfang der Woche Kontakt zum Tierheim Hagen und dann am Dienstag auch zu mir aufgenommen. Bis Dienstag gab es noch die eine oder andere Sichtung, unter anderem dann auch auf der A45. Als mir die Sichtungsstelle gezeigt wurde, bekam mein Magen schon leichte Rotations-Ambitionen. Und nicht nur Autobahnen hätten der Maus gefährlich werden können, sondern auch die durch das Tal führende Eisenbahn und die momentan sehr viel Wasser führende Lenne. Schnell wurde Flyern und Einrichten der Futterstellen organisiert, aber ab Dienstag gab es keine Sichtungen mehr. Die Frage nach Einsatz eines Suchhundes kam auf, wurde dann aber wieder zurück gestellt, als die eingerichteten Futterstellen ausgeräumt waren. Doch war es aber nicht Bonnie, die dort gefressen hatte. Leider verstrich durch das Abwarten wertvolle Zeit für den Einsatz eines Suchhundes. Gestern wurden noch mal vage Hinweise überprüft, aber nicht mit dem erhofften Erfolg und langsam schwanden die Hoffnungen, dass die kleine Maus in der Gegend noch lebend zu finden wäre.bonnie2
Dann kam heute der entscheidende Hinweis, mit dem eigentlich so niemand mehr gerechnet hätte. In Altena-Evingsen sei ein Hund bei einer Familie auf die Terrasse gelaufen und habe sich sichern lassen. Fotos legten sehr schnell nahe, dass es Bonnie sein könnte. Als uns dann noch von einem entscheidenen Merkmal erzählt wurde, welches wir bewusst nicht veröffentlich hatten, nämlich, dass die kleine Maus nur noch ein Stummelschwänzchen hat, lies ich alles stehen und liegen (danke hier noch mal an meine Trailer für euer Verständnis für das schnelle Trainingsende) und fuhr nach Iserlohn, wo ich mich am Tierheim mit dem Mitarbeiter des Ordnungsamtes traf und der mir die Hündin übergab. Zurück in Hagen im Tierheim konnten wir dann, ohne ein Risiko einzugehen, den Chip auslesen und hatten Gewissheit… Es ist Bonnie. Nun war auch klar, warum es seit einer Woche keine Sichtungen mehr gab. Leider, wie so oft, waren fast alles Sichtungen mit dem Versuch verbunden, die Hündin einzufangen. Gut gemeint natürlich, aber leider ja meist kontraproduktiv. Das scheint sie aus dem Gebiet gedrückt und ins Laufen gebracht zu haben, so dass sie schließlich Luftlinie 20 km weiter heute aufgetaucht ist. Die Freude bei den Besitzern und auch allen an der Suche Beteiligten war natürlich riesig.

Weiterlesen...

 
Helfen Sie mit!
Wenn Sie dem Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. als aktives Mitglied beitreten möchten heißen wir Sie herzlich willkommen!

Ein Beitrittsformular finden Sie hier!

mitgliedwerden

*** PATENSCHAFT ***
Wir benötigen dringend Paten für unsere Patentiere.

Unsere Patentiere finden Sie auf der linken Seite in den Bereichen 

"PATENSCHAFT"
und "PATENTIERE"
Wir würden uns freuen, wenn Sie eine Patenschaft für eines unserer PATENTIERE übernehmen würden !
Spenden Sie!
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Spenden Sie einfach und unkompliziert per PayPal.

Oder überweisen Sie uns Ihre Spende auf unser Bankkonto:

Sparkasse Hagen
Konto 100029582

BLZ 45050001

IBAN:
DE64 4505 0001 0100 029582
BIC:
WELADE3HXXX

Wir sind Mitglied

Deutscher Tierschutzbund e.V

logo_dtsb.gif

LANDESTIERSCHUTZVERBAND
NORDRHEIN-WESTFALEN E.V.

Logo_ltsv

Neuzugänge

Ulli

Der Kleine ist ca. 2 Jahre alt und sucht ein Heim mit Freigang. Ab und an fordert er auch gerne ...

>> mehr

Jim Knopf

Jim Knopf (ca. 10Jahre alt) sucht ein neues und liebevolles Zuhause.Jim Knopf geht ab und zu gerne die Natur erkunden ...

>> mehr

Buddy

BUDDY ,3 Jahre, Lüdenscheid, keine 30cm klein, 4,5kgJule hat schon ein neues Zuhause gefunden, aber für Buddy wurde noch nicht ...

>> mehr

Paco

Paco hat aufgrund schwerer Krankheit des Vorbesitzers sein Zuhause verloren. Zur Zeit befindet er sich in einer Pflegestelle mit Kindern ...

>> mehr