Start | Neues und Aktuelles

Katzenmama mit Kitten gerettet!

Am 10.08.2017 wurden wir von einem tierlieben Ehepaar in die Eickertstraße gerufen,da sich dort seit mehreren Wochen eine Katze immer wieder in den Hinterhöfen blicken ließ, um Futter abzustauben. bild1Zwischenzeitlich war die Katze sehr abgemagert, so dass das Ehepaar und mehrere Bewohner des Hauses die Fütterung übernahmen. Sie haben dann aber doch den Tierschutzverein angerufen, da sie der Meinung waren, die Katze wurde bestimmt ausgesetzt.20799190_1534994003253619_219403012516022093_n

Wir konnten uns direkt selbst davon überzeugen, um was für ein liebes Tier es sich handelt, da sie uns gegenüber kaum Scheu zeigte. Wir vermuten auch, dass sie ausgesetzt worden ist, da sie sehr menschenbezogen ist.

Wir konnten sie schnell fangen und stellten fest, dass sie vergrößerte Zitzen hatte, was wir direkt beim Tierarzt abklärten. Unsere Vermutung bestätigte sich: die kleine Maus musste irgendwo Kitten haben. So setzten wir sie wieder am ursprünglichen Ort aus. Mit der Unterstützung vieler Anwohner bauten wir ihr eine kuschelige Höhle und stellten ordentlich Futter bereit, in der Hoffnung, dass sie ihre Kitten zu diesem Ort führen würde. Die Bewohner des Hauses hängten sogar noch ein Zaunelement aus, sodass der Weg für die kleine Familie frei wurde.

Weiterlesen...

 

Verletzte Taube konnte gerettet werden!

Lieben Dank an die tierfreundlichen Damen von Schuhmode Geller in Hagen-Bathey, die uns die verletzte Taube meldeten! Wir konnten sie sichern und in erfahrene Hände weitergeben, wo sie nun gesund gepflegt wird.taube1taube2

 

Zirkus mit Tieren, nein Danke!

Zirkus Charles Knie war (leider) in Hagen! Natürlich mit WILDTIEREN.
Was geleugnet wurde, aber was sind den Füchse, Kängurus, Kamele u.v.a.m?
Wildtiere stellen besonders hohe Ansprüche an ihre Haltung und Unterbringung. In einem Zirkusunternehmen ist eine verantwortbare/artgerechte Haltung und der ständige Transport von Wildtieren grundsätzlich nicht möglich.
Wir sprechen uns gegen
jede Tierhaltung und zur Schaustellung von Tieren im Zirkus aus.
Wir wollten mit einer friedlichen Demonstration auf das Leid der Tiere aufmerksam machen und die Besucher entsprechend informieren.
Von unserer Seite lief auch alles friedlich ab… Was wir allerdings erlebt haben und jetzt auch noch bei Facebook lesen, ist völlig abgedreht und hasserfüllt.
Uns war klar, dass hier Welten aufeinandertreffen und wir keine Freunde werden können, aber so viel Hass, der uns entgegenschlug, Lügen und Unterstellungen, das könnte uns fast sprachlos machen.
Macht es aber nicht! Jetzt erst recht! Alle Vorurteile die man hinlänglich hatte, wurden bestätigt bzw. noch übertroffen.
Lesen sie den Bericht zur Demo auf der nächsten Seite.

Weiterlesen...

 

Unterstützung gesucht!

Wir suchen Dringend tatkräftige Unterstützung!!
Hätten Sie Spaß daran, Vor-und Nachkontrollen für die Tierheim Tiere zu machen?
Sind Sie bereit evtl. anfallende Tierarztfahrten zu übernehmen oder möchten (können) Sie eine Katzenfutterstelle betreuen? Haben Sie Interesse mit uns Informationsstände zu organisieren und die Menschen, mit uns zusammen, über unsere Arbeit zu informieren? In diesem Jahr stehen noch einige Sommerfeste und Neueröffnungen in Hagen an, wo wir unsere Arbeit vorstellen. Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bei uns! Aus Datenschutzgründen können nur Mitglieder des Tierschutzvereins Hagen und Umgebung e.V. diese Aufgaben übernehmen.Wenn Sie noch kein Mitglied sind, können Sie einen Antrag auf dieser Seite herunterladen und ausdrucken, oder rufen Sie uns an, wir schicken Ihnen gerne die Unterlagen zu.  Es wäre von Vorteil, wenn Sie über 18 Jahre und mobil wären. Eine Mitgliedschaft ist schon ab 25 Euro jährlich möglich.

 
Helfen Sie mit!
Wenn Sie dem Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. als aktives Mitglied beitreten möchten heißen wir Sie herzlich willkommen!

Ein Beitrittsformular finden Sie hier!

mitgliedwerden

*** PATENSCHAFT ***
Wir benötigen dringend Paten für unsere Patentiere.

Unsere Patentiere finden Sie auf der linken Seite in den Bereichen 

"PATENSCHAFT"
und "PATENTIERE"
Wir würden uns freuen, wenn Sie eine Patenschaft für eines unserer PATENTIERE übernehmen würden !
Spenden Sie!
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Spenden Sie einfach und unkompliziert per PayPal.

Oder überweisen Sie uns Ihre Spende auf unser Bankkonto:

Sparkasse Hagen
Konto 100029582

BLZ 45050001

IBAN:
DE64 4505 0001 0100 029582
BIC:
WELADE3HXXX

Wir sind Mitglied

Deutscher Tierschutzbund e.V

logo_dtsb.gif

LANDESTIERSCHUTZVERBAND
NORDRHEIN-WESTFALEN E.V.

Logo_ltsv

Neuzugänge

Buddy

Buddy ist ein etwa 3,5 jähriger Malinoi Rüde, der nicht nur eine hohe Lernfähigkeit sondern auch eine sehr große Arbeitsbereitschaft ...

>> mehr

Gismo

Gismo hat alles verloren (ein Video gibt es mit einem Klick auf das Bild!)Gismo ( geb. 10/2010) kam mit einem ...

>> mehr

Sternchen

NOTFALL STERNCHENAlte Diabetiker-Katze ucht Endplatz bzw. DauerpflegestelleDie etwa 14 jährige Katzenomi Sternchen kam ursprünglich wegen eines Krankenhausaufenthaltes ihrer Halterin als ...

>> mehr

La Belle

La Belle - Katzenlady sucht ihre MenschenLa Belle, wie wir diese Katzenschönheit nannten, ist eine ausgesprochen freundliche, unkomplizierte Katzendame, die ...

>> mehr