Start | Trauriges | Quedo

Quedo

Wir trauern um unseren Quedo.....
 quedo1.jpg schfi.jpg

Quedo mußte am 3.9.09 erlöst werden, nachdem sich sein Zustand dramatisch verschlechtert hatte.
Er hatte noch wunderschöne 16 Monate bei seinem Pflegefrauchen Marina, die ihm die andere, schöne Seite in seinem Leben gezeigt hat...


Quedo 2008


Quedo 2009

Bei ihr konnte er einfach nur Hund sein und mußte nicht für einen Menschen "arbeiten" wie er es als ausgebildeter Blindenführhund gelernt hatte. Hier war er  nur noch"Rentner" und ging gerne, zusammen mit seiner kleinen Freundin ,spazieren und in der Glör schwimmen. Er kam im Februabr 2008 völlig vernachlässigt und sehr krank zu uns und wir konnten ihm diese Pflegestelle ermöglichen, da der Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. alle Kosten der tierärztlichen Versorgung und der Kosten für das Spezialfutter, übernommen hat. Von uns bekam er die beste ärztliche Versorgung und von Marina bekam er alle Aufmerksamkeit, Streicheleinheiten und Liebe, die er vorher nicht kannte. Sie begleitete ihn bis zum Schluß.....bis zur Regenbogenbrücke....
Wir möchten uns an dieser Stelle bei ihr bedanken und auch bei der Aktion Winterhilfe e.V. die uns monatlich mit einer Patenschaft für Quedo unterstützt hat.
Wir  und die Tiere, brauchen solche Menschen!quedo_jeanymr6.jpg
Lesen Sie seine Geschichte unter:
Patentiere "Ein Blindenhund und seine traurige Geschichte".
http://www.tierschutzverein-hagen.de/go/content/view/160/39/

 Für Quedo
Diesseits des Himmels beginnt eine Brücke, die die Regenbogen-Brücke genannt wird. Wenn ein Tier stirbt, das ganz besonders eng mit einem Menschen im Diesseits verbunden war, dann betritt es diese in allen Farben leuchtende Regenbogen-Brücke - und findet im Jenseits sein Paradies: Wiesen und Hügel und Täler und Wälder -für jeden unserer geliebten Freunde findet sich die richtige Umgebung, und sie laufen und spielen miteinander unbeschwert. Es gibt Futter, Wasser und Sonnenschein reichlich, und unsere Freunde fühlen sich warm und geborgen.
Alle Tiere, die alt und krank die Erde verließen, bekommen ihre Jugend und ihre Gesundheit zurück, die verletzten oder verstümmelten Tiere werden wieder stark und heil - so, wie wir sie in unserer Erinnerung an die vergangenen glücklichen Tage in unserem Herzen bewahrt haben.
Die Tiere sind glücklich und zufrieden - mit Ausnahme einer "Kleinigkeit": Jeder von ihnen vermißt jemanden - einen Menschen, den er zurücklassen mußte. Und so spielen und toben sie Tag für Tag miteinander -bis plötzlich einer von ihnen innehält und den Blick in die Feme richtet.
Seine glänzenden Augen werden wachsam, der Körper beginnt zu beben. Dann löst er sich plötzlich von der Gruppe, fliegt über das grüne Gras, wird schneller und schneller. Er hat DICH entdeckt, und wenn ihr euch trefft, feiert ihr ein glückliches Wiedersehen und wisst, daß nichts mehr euch wieder trennen kann. Glücklich küsst ihr euch, du streichelst wieder und wieder den liebgewordenen Kopf, schaust tief in diese Augen, die so lange von deinem Leben getrennt, aber nie aus deinem Herzen verschwunden waren. Und dann überquert ihr gemeinsam die Regenbogen-Brücke...
 regenbogenbrcke.jpg
 
 
                                               
 
Helfen Sie mit!
Wenn Sie dem Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. als aktives Mitglied beitreten möchten heißen wir Sie herzlich willkommen!

Ein Beitrittsformular finden Sie hier!

mitgliedwerden

*** PATENSCHAFT ***
Wir benötigen dringend Paten für unsere Patentiere.

Unsere Patentiere finden Sie auf der linken Seite in den Bereichen 

"PATENSCHAFT"
und "PATENTIERE"
Wir würden uns freuen, wenn Sie eine Patenschaft für eines unserer PATENTIERE übernehmen würden !
Spenden Sie!
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Spenden Sie einfach und unkompliziert per PayPal.

Oder überweisen Sie uns Ihre Spende auf unser Bankkonto:

Sparkasse Hagen
Konto 100029582

BLZ 45050001

IBAN:
DE64 4505 0001 0100 029582
BIC:
WELADE3HXXX

Wir sind Mitglied

Deutscher Tierschutzbund e.V

logo_dtsb.gif

LANDESTIERSCHUTZVERBAND
NORDRHEIN-WESTFALEN E.V.

Logo_ltsv

Neuzugänge

2 Kaninchen Böckchen..

Hallo Kaninchenfreunde!Diese bildhübschen Kaninchenböcke, warten schon längere Zeit im Tierheim der Stadt Hagen auf ein neues Zuhause.Die Tiere sind beide ...

>> mehr

Ernie und Bert

Ernie und Bert, wie wir diese beiden entzückenden Schlappohren nennen, wurden laut Überbringer ausgesetzt aufgefunden. Als sie zu uns kamen wa...

>> mehr

Django

Bitte keine weiteren Anfragen im Moment, wir sichten zur Zeit alle Vorkontrollbögen:-) Es haben sich so viele für diesen tollen ...

>> mehr

Pascha

Pascha American Bulldog ca. 4 Jahre. Pascha ist ein liebenswerter und freundlicher Hund der vielleicht noch etwas Erziehung brauchtSeine neue Familie ...

>> mehr