Start | Trauriges | Trauriges: Hexe

Trauriges: Hexe

Hexe
Auch Hexe fand kein Zuhause mehr....
Anfang des Jahres wurde ein schnell wachsender Milztumor diagnostiziert und kurz darauf musste Hexe leider eingeschläfert werden. Leider konnte man ihr nicht mehr helfen.
Hexe wurde Ende 1993 geboren und ist eine noch sehr agile Schäferhundmischlingsdame. Sie wurde 1995 vom Tierheim Hagen vermittelt und hat bisher nur auf einem Firmengelände gelebt. Da die Firma nun geschlossen wurde, musste Hexe auf ihre alten Tage wieder ins Tierheim zurück.(nach 11 Jahren!) Die Hündin war sehr menschenbezogen und verschmust. Mit Artgenossen war Hexe im Großen und Ganzen verträglich, möchte, wenn möglich, aber lieber als Einzelhund die volle Aufmerksamkeit ihrer Besitzer genießen. Hexe war sehr kinderlieb und konnte auch ein paar Stunden alleine bleiben. Katzen und Kleintiere sollten nicht in ihrem neuen Zuhause leben. Hexe war kastriert und bis auf eine leichte Arthrose für ihr fortgeschrittenes Alter erstaunlich fit.
 
Helfen Sie mit!
Wenn Sie dem Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. als aktives Mitglied beitreten möchten heißen wir Sie herzlich willkommen!

Ein Beitrittsformular finden Sie hier!

mitgliedwerden

*** PATENSCHAFT ***
Wir benötigen dringend Paten für unsere Patentiere.

Unsere Patentiere finden Sie auf der linken Seite in den Bereichen 

"PATENSCHAFT"
und "PATENTIERE"
Wir würden uns freuen, wenn Sie eine Patenschaft für eines unserer PATENTIERE übernehmen würden !
Spenden Sie!
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Spenden Sie einfach und unkompliziert per PayPal.

Oder überweisen Sie uns Ihre Spende auf unser Bankkonto:

Sparkasse Hagen
Konto 100029582

BLZ 45050001

IBAN:
DE64 4505 0001 0100 029582
BIC:
WELADE3HXXX

Wir sind Mitglied

Deutscher Tierschutzbund e.V

logo_dtsb.gif

LANDESTIERSCHUTZVERBAND
NORDRHEIN-WESTFALEN E.V.

Logo_ltsv

Neuzugänge

Balu braucht Hilfe!

Balu - die traurige Geschichte eines Welpen, der illegal eingeführt wurde.All dies kann passieren, wenn Sie über diverse Plattformen im ...

>> mehr

Notfall Capper

Notfall Capper (Neue Bilder und etwas geänderter Text)Der arme Kerl wartet schon so lange Wie heißt es doch..."Jeder Topf findet ...

>> mehr

Wellensittiche suchen ein Zuhause

Munteres Quartett sucht...Diese vier Wellensittiche können nun vermittelt werden. Sie wurden vor mehreren Wochen durch die Amtsveterinärin zu uns gebracht ...

>> mehr

Thor

Thor versteht die Welt nicht mehr - wo sind seine Menschen?Dieser nette Rüde heißt Thor. Er ist etwa 8 Jahre ...

>> mehr