Start | Tierquälerei | Verhungerter Hund...

Verhungerter Hund...

achtungGanz schlimmer Fall von Tierquälerei in Hagen!
In VorhalLaika10107_603721509697499_1118212006_nle in der Nöhstrasse, ist eine ca. 2 jährige Schäferhündin in der Wohnung elendig verhungert!
Der Besitzer (ein junger Mann) hat die Wohnung verlassen und den Hund unversorgt zurückgelassen.
Wem ist der junge Mann evtl. mit dem Hund dort aufgefallen? Kannte ihn vielleicht dort jemand, oder kann Angaben zu seinem Verbleib machen?? Wir fragen uns wirklich, wieso es keinem Nachbarn aufgefallen ist! Das Tier muss gebellt, gejault, geweint haben und versucht haben aus der Wohnung zu kommen…..und das nicht nur ein paar Tage.. Das war ein schrecklicher Tod für dieses Tier, mit einem langen Leiden verbunden!

hier ein Bild von Leica...als sie noch bei den Vorbesitzern war...ein bildhübscher junger Hund.

Die Hündin wurde nur 2 Jahre! Sie lang völlig abgemagert, in Seitenlage auf dem Sofa als man sie fand, als die Wohnung geräumt werden sollte. Angeblich soll der Besitzer erzählt haben, er hätte den Hund abgegeben.
!!!An dieser Stelle möchten wir alle Menschen bitte uns zu informieren wenn jemanden auffällt, dass evtl. ein Tier in Not ist, um damit schlimmeres (wie nun geschehen) zu verhindern!!!
Hinweise und Informationen bitte an den Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. Tel.-Nr. 02331/40 66 61 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Alle Hinweise werden vertraulich behandelt!!! Belohnung! Bei Hinweisen die zur Auffindung dieses Mannes führen, setzen wir eine Belohnung in angemessener Höhe aus!

 
Helfen Sie mit!
Wenn Sie dem Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. als aktives Mitglied beitreten möchten heißen wir Sie herzlich willkommen!

Ein Beitrittsformular finden Sie hier!

mitgliedwerden

*** PATENSCHAFT ***
Wir benötigen dringend Paten für unsere Patentiere.

Unsere Patentiere finden Sie auf der linken Seite in den Bereichen 

"PATENSCHAFT"
und "PATENTIERE"
Wir würden uns freuen, wenn Sie eine Patenschaft für eines unserer PATENTIERE übernehmen würden !
Spenden Sie!
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Spenden Sie einfach und unkompliziert per PayPal.

Oder überweisen Sie uns Ihre Spende auf unser Bankkonto:

Sparkasse Hagen
Konto 100029582

BLZ 45050001

IBAN:
DE64 4505 0001 0100 029582
BIC:
WELADE3HXXX

Wir sind Mitglied

Deutscher Tierschutzbund e.V

logo_dtsb.gif

LANDESTIERSCHUTZVERBAND
NORDRHEIN-WESTFALEN E.V.

Logo_ltsv

Neuzugänge

Denisha

Denisha - Katzenprinzessin sucht PersonalDenisha kam 2017 als Abgabekatze zu uns. Sie ist im August 2013 geboren und von eher ...

>> mehr

Kira

Kira -aktive Hundedame sucht ihr TraumzuhauseKira wurde von ihrer Besitzerin in der Wohnung zurück gelassen und kam über die Polizei ...

>> mehr

lou

Lou- liebenswerte Knutschkugel sucht besondere MenschenLou (geb. 2011) wurde 2016 von einem anderen Tierheim vermittelt und von ihrer aktuellen Besitzerin ...

>> mehr

8 männliche Schafe in Not!!!

Update! 3 ziehen heute am 29.3.19 um und 2 weitere wurden bereits vermittelt:-) Aktuell also noch 3 Böcke, die ein ...

>> mehr