Start

Echte Pelze? Muss das sein?

Pelz_neu12096473_1030889500275846_3677870705473731741_n_-_KopieOb bei Spaziergängen oder beim Einkaufen in der Stadt, man trifft viele Tiere...
Füchse, Kaninchen, Waschbären und Biber und viele andereTiere.
Ja, Sie haben richtig gelesen!!! Viele Menschen (ob weiblich oder männlich!!) tragen Jacken mit Kapuze an denen Stücke dieser Tiere verarbeitet wurden! Was viele Menschen nicht wissen, es werden auch gerne Hunde und Katzenfelle verarbeitet und einige habe ich heute sicherlich auch als Kapuzenbesatz getroffen und nicht nur an der Leine! Wie kann das sein, dass Leute die fröhlich ihre Hunde an der Leine führen, dieselben Tiere aber ihrer Kleidung tragen? Die Leute die zuhause ihre Katzen umsorgen, auch diese an der Jacke haben? Diejenigen die Kaninchen putzig finden aber Bommel aus Kaninchen-Fell an der Mütze und an der Jacke haben?? All diese Leute möchte ich von ganzem Herzen bitten, informieren Sie sich über die „Herstellung“ solcher Accessoires und allgemein über die Haltung und TÖTUNG von „Pelztieren“! Bestialische Haltungen, abartige Tötungsmethoden wie Stromschläge, das Aufschlitzen an den Lenden zum Ausbluten, das Erschlagen mit Knüppeln, das minutenlange Vergasen der Tiere und oft das Häuten bei lebendigem Leibe, sind bei der Pelzherstellung an der Tagesordnung!
Auch für einen Kragen an der Jacke, einen Bommel an der Mütze oder einem Fellrand am Schuh, werden diese Tiere auf diese Art getötet! Vergessen Sie das nicht bei Ihrem Einkauf!
Und bitte! Halten Sie mich nicht für unhöflich, aber ich kann mich nicht mit Menschen unterhalten die mit so etwas herumlaufen.
Vielleicht ein kleiner „Denkanstoss“ !! Verzichten Sie auf echtes Fell. Es gibt wunderbare Webpelze die keinem Tier geschadet haben.

Weiterlesen...

 

Welttierschutztag

WelttierschutzHund_und_Katzethumbimg

Welttierschutztag am 4.Oktober.
Sie spenden hier schnell und unkompliziert über unseren Paypal-Button.
Oder denken Sie einfach bei Ihrem nächsten Einkauf an die Tierheim und Tierschutztiere.
Danke im Namen der Tiere.

 

 

Zum Welttierschutztag

Tierheime-Kaninchen_Titelbild_FacebookDas Elend in den Kinderzimmern
Am 04.10.2017 ist Weltierschutztag. Ein Tag, der den gequälten, missbrauchten und vernachlässigten Mitgeschöpfen dieser Erde gewidmet ist. Traurig, dass es solch einen Tag überhaupt geben muss. Aber das ist ein anderes Thema.
Ich bin ein Tierfreund und aktives Mitglied im Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. und möchte diesen Tag zum Anlass nehmen und an die unzähligen Kleintiere, die in vielen Kinderzimmern dahinvegetieren, erinnern.
In viel zu kleinen Käfigen, oftmals ohne ausreichend Futter – geschweige denn frisches Wasser - im eigenen Kot sitzend, ohne tierärztliche Betreuung bei Krankheiten – und ohne Zuwendung fristen diese Tiere Tag für Tag ihr Dasein.
Das seinerzeit ach so niedliche Tierchen, egal ob Hamster, Kaninchen, Meerschweinchen oder Wellensittich, gerät schnell in Vergessenheit und wird lästig.

Weiterlesen...

 

Im Alter zusammenbleiben ...

img_2241Oma B. lebt mit ihrer Hündin in einem Altenheim. Sie durfte die alte Hündin behalten, sie ist ihr ganzes Glück… und ihr letzter Bezugspunkt. Auch im Alter gehen die Beiden gemeinsam durch dick und dünn ...

 


Der Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. übernimmt alle Kosten für Futter, Tierarzt usw. und sorgt dafür, dass die beiden „Alten Tanten“ zusammenbleiben dürfen solange es geht.

Wer möchte für diese alte Hündin evtl. eine Patenschaft übernehmen?
Hier finden Sie Infos über eine Patenschaft.

Weiterlesen...

 
Helfen Sie mit!
Wenn Sie dem Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. als aktives Mitglied beitreten möchten heißen wir Sie herzlich willkommen!

Ein Beitrittsformular finden Sie hier!

mitgliedwerden

*** PATENSCHAFT ***
Wir benötigen dringend Paten für unsere Patentiere.

Unsere Patentiere finden Sie auf der linken Seite in den Bereichen 

"PATENSCHAFT"
und "PATENTIERE"
Wir würden uns freuen, wenn Sie eine Patenschaft für eines unserer PATENTIERE übernehmen würden !
Spenden Sie!
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Spenden Sie einfach und unkompliziert per PayPal.

Oder überweisen Sie uns Ihre Spende auf unser Bankkonto:

Sparkasse Hagen
Konto 100029582

BLZ 45050001

IBAN:
DE64 4505 0001 0100 029582
BIC:
WELADE3HXXX

Wir sind Mitglied

Deutscher Tierschutzbund e.V

logo_dtsb.gif

LANDESTIERSCHUTZVERBAND
NORDRHEIN-WESTFALEN E.V.

Logo_ltsv

Neuzugänge

Rambo und Rocky

Rambo und Rocky - Brüderpaar sucht gemeinsames ZuhauseRambo (getigert) und Rocky (getigert m. weiss) sind Brüder und etwa 8 Jahre ...

>> mehr

Lucy und Cleo

Cleo und Lucy suchen gemeinsames Zuhause als WohnungskatzenCleo (grau-weiß) und Lucy (getigert-weiß) sind Mutter und Tochter. Die Beiden wurden aus ...

>> mehr

Angel

"Sorgenkind" Angel - ein ganz besonderer HundAngel (geb. 08/2016) kam im April 2018 als Fundhund zu uns.Wir suchten damals via ...

>> mehr

Jürgen

Jürgen - verschmuster Kater sucht neues HeimJürgen (von der Lippestr. ;-) ) kam vor gut 14 Tagen als Fundtier zu ...

>> mehr