Start

Bericht über die Welpen..

Leider ist so etwas in Deutschland möglich. Daher kann man auch nur um Aufmerksamkeit bitten, wenn man von solchen Haltungen erfährt. Melden Sie es den Behörden!
Diese Tiere konnten nur aufgrund der guten Zusammenarbeit von Ordnungsamt und dem Amtsveterinär sichergestellt werden (nach langen und aufwendigen Recherchen) und in die Obhut des Tierheims übergeben werden.
Nun haben sie endlich eine Chance auf ein neues Leben.
https://www.sat1nrw.de/aktue…/tierheim-rettet-welpen-196325/
Der Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V.unterstützt das Tierheim als Partner natürlich auch bei solchen Fällen und übernimmt einen Großteil des Welpenfutters.
Wenn Sie für diese Tiere spenden wollen können sie es hier tun über den Paypalbutton oder per Überweisung auf das rechts angegebene Konto. Vielen Dank im Namen der Tiere.
Wir bestellen für diese (und weitere Welpen im Tierheim) hochwertiges Welpenfutter (sie sollten auch nur eine Sorte bekommen) damit sie sich gut entwickeln.

 

Paul und Watson

Schaffen wir das Wunder? Ein gemeinsames Zuhause für Paul und Watson?
Watson_69489376_2464998040396844_1081051879812628480_oWatson_69263413_2464998290396819_4208645909413625856_oPaul (erstes Bild) und Watson (zweites Bild) kamen zusammen mit einer Hündin und 9 Welpen Ende Juli aus schlechter Haltung zu uns.
Die beiden sind grundsätzlich absolut freundliche, umgängliche Hunde, die ihren Menschen gefallen möchten. Während Paul recht forsch ist, ist Watson eher etwas unsicher und orientiert sich an Paul, weshalb es wirklich ein Traum wäre, beide zusammen vermitteln zu können.
Leider sind die Chancen dafür ja nicht sehr groß, deshalb sollte zumindest Paul als Zweithund vermittelt werden können.
Paul und Watson laufen ganz manierlich an der Leine, so dass man sie unterwegs auch gut zusammen führen kann. Sie zeigen bisher keinen besonders ausgeprägten Jagdtrieb, fahren gut im Auto mit und haben ein vernünftiges Sozialverhalten.
Watson_und_Paul_69275408_2464997827063532_2722283630939340800_oWatson_und_Paul_69233544_2465001583729823_4681558474839031808_oDie Beiden sind lernfähig und werden sich sicher schnell im neuen Zuhause einleben.
Kontakt: Städt. Tierheim Hagen 0233.2072545 oder Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. 02331-406661

 

Fundtiere bitte hier klicken

fundtiere_button

 

Glückskäfer Tour für den Tierschutz

Was für eine tolle Idee und was für eine schöne Spendensumme für den Tierschutz!
GlckIMG-20190413-WA0064Am 13.4.2019 startete ein 18-köpfige Freundesschar, unter Einladung von Dr. Kerstin Zühlke-Kluthke, zu einer Glückskäfer -Tour ins Sauerland unter dem Motto „Glück teilen“.
Dabei wurden 330.-Euro für den Tierschutz gesammelt, die uns nun übergeben wurden.
Wir werden sicher zeitnah einen guten Verwendungszweck für die Spende finden.
Der Freundeskreis stimmte zu, die Idee gemeinsam Glück zu teilen jährlich fortzusetzen, ob als gemeinsame Wanderung, Kanu-Tour, Kultur-Tour oder Ähnliches.
Anbei ein Foto von der fröhlichen Runde.

Wir sagen ganz herzlich DANKESCHÖN im Namen der Tiere.

 
Helfen Sie mit!
Wenn Sie dem Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. als aktives Mitglied beitreten möchten heißen wir Sie herzlich willkommen!

Ein Beitrittsformular finden Sie hier!

mitgliedwerden

*** PATENSCHAFT ***
Wir benötigen dringend Paten für unsere Patentiere.

Unsere Patentiere finden Sie auf der linken Seite in den Bereichen 

"PATENSCHAFT"
und "PATENTIERE"
Wir würden uns freuen, wenn Sie eine Patenschaft für eines unserer PATENTIERE übernehmen würden !
Spenden Sie!
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Spenden Sie einfach und unkompliziert per PayPal.

Oder überweisen Sie uns Ihre Spende auf unser Bankkonto:

Sparkasse Hagen
Konto 100029582

BLZ 45050001

IBAN:
DE64 4505 0001 0100 029582
BIC:
WELADE3HXXX

Wir sind Mitglied

Deutscher Tierschutzbund e.V

logo_dtsb.gif

LANDESTIERSCHUTZVERBAND
NORDRHEIN-WESTFALEN E.V.

Logo_ltsv

Neuzugänge

Pino

Kleiner Mann ganz groß.Das ist Pino, 4 Jahre alt und auf der Suche nach einem neuen Zuhause...Leider kommt er mit ...

>> mehr

Lennox

Nun ist es soweit: Lennox sucht ein Zuhause.Der Boxer-Rüde ist 8 Jahre alt und somit schon eine Grauschnute. Lennox kommt ...

>> mehr

Luna

UPDATE!! Luna hat eine Pflegestelle gefunden! Happy End kommt.. Luna, DSH ca. 11 Jahre alt. Dringend Pflegestelle gesucht."Was für ein wunderbarer ...

>> mehr

Frieda sucht ein Zuhause!

Wieder ein Notfall ! Das ist Frieda, ca. 8 Jahre und super lieb und verschmust. Frieda ist fast blind und ...

>> mehr